Volleyball: Oldie-Mixed-Turnier

(J.M.) Unter der Regie von Hartmut Weise (Dank Dir) lud die Abt. Volleyball zu ihrem nunmehr XVII. Oldie-Mixed-Turnier in unsere MZH ein. Am Sonnabend, den 24.03.2018 folgten 9 Mannschaften dieser Einladung. Darunter aus der Region Erkner, Briesen,Lindenberg, Fürstenwalde und Philadelphia sowie 4 Teams aus Berlin. Gespielt wurde in 2 ausgelosten Gruppen jeder gegen jeden. Ein Spiel dauerte 2 x 10 Minuten.

 

Die Gäste lobten die gute Organisation des Turniers (Dank an Yvonne Reinecke und Stefan Neitzel als Kampfrichter)  und die Top-Verpflegung vom Catering-Team unter Leitung von Uschi und Dieter Pfahl. (Auch an Euch Dankeschön.)

Neben den vielen spannenden Spielen ( 1. Platz Lindenberg, 2. Altlandsberg, 3. Briesen, Hangelsberg wurde 6.) gab es eine Sonderwertung für die älteste Mannschaft. Die Geldprämie für einen Grillabend gewann hier AJAX Neptun Berlin mit einem Altersdurchschnitt von 60,33 Jahren. “Jüngstes” Team war Grün-Weis-Erkner mit 48,25 Jahren. Eine tolle Idee von Hartmut für die Ausschreibung. So viele “Jahresringe” hatten wir noch bei keinem Oldie-Turnier auf die Waage gebracht. Ein tolles Event, von dem sich alle Anwesenden eine Neuauflage wünschten. Sport frei.