Termine  

Sa Dez 15 @13:00 -
Heimspiel Fussball Männer
So Dez 16 @11:00 -
Heimspiel Fussball A-Junioren
Mo Dez 17
Termin-Übersicht
Di Dez 18 @19:00 -
Vorstandssitzung
   

Wir bedanken uns bei  

DEKRA 2.jpg
   

(L.H.)  In einem umkämpften Hallenturnier am 17.02.2018 in heimischer Halle fighteten die Spieler der SG Hangelsberg Ü40 (2 Mannschaften) mit den Spielfreunden der SG Borussia Fürstenwalde, der SG Gosen (2 Mannschaften), Victoria Friedrichshain sowie zwei Freizeitmannschaften aus Fürstenwalde und Hangelsberg um
den begehrten Siegerpokal. Wie immer war für das leibliche Wohl gesorgt. Spieler und Zuschauer nutzten das reichliche Angebot an Kaffee und Kuchen, Bouletten und Schnittzel mit Salaten, Bier vom Fass und vieles andere was zur Verfügung stand. Die letzten verließen um 24 Uhr - nach einer sehr ausführlichen
Spielauswertung - die Müggelspreehalle.

Nach einer spannenden Vorrunde konnte sich unter dem Jubel der vielen interessierten Zuschauer die „Erste Mannschaften" der SG Hangelsberg Ü40“ und die SG Borussia Fürstenwalde für das Finalspiel qualifizieren. Nach Toren von Stephan Walter und Daniel Ebert konnte sich die SG Hangelsberg Ü40 I mit einem 2 zu 0 durchsetzen und gewann verdient den Pokal.
Die zweite Mannschaft der SG Hangelsberg konnte sich gegen die Freizeitfußballer der SG Hangelsberg behaupten und erreichte damit den 5. Platz.  

Bester Torschütze wurde der Victoria Spieler mit der Nr. 10 Thomas Ulrich.

Der Dank geht an alle Zuschauer, die für eine geniale Stimmung gesorgt haben und an alle Helfenden, die das Turnier wieder zu einem Jahreshighlight gemacht haben.
Wir sehen uns im Nächsten Jahr oder bei den Spielen der Ü40!!!!!

 Sieger des Hallenturnier = SG Hangelsberg Ü40 I