Termine  

So Dez 16 @11:00 -
Heimspiel Fussball A-Junioren
Mo Dez 17
Termin-Übersicht
Di Dez 18 @19:00 -
Vorstandssitzung
   

Wir bedanken uns bei  

forsthof.jpg
   


"So sehen Sieger aus......."

Am 14.01.2017 fand der Hallenfussballcup unserer Männer in der Müggelspreehalle statt. Ohne Niederlage im Turnier konnte unsere Mannschaft den Pot aus dem Vorjahr wieder nach Hause holen. Nach den beiden ersten Spielen, die jeweils unentschieden endeten, glaubte wohl keiner mehr an die Verteidigung des Pokals. Im dritten Gruppenspiel dann eine klare Steigerung gegen Borussia Fürstenwalde. Diese konnte mit 2:0 besiegt werden, was dann den Einzug ins Halbfinale bedeutete.

Dort trafen dann die Mannen aus Hangelsberg auf die ungeschlagenen Woltersdorfer aus der Gruppe B. Sie knüpften an die Leistung gegen Borussia Fürstenwalde an, konzentrierte Verteidigung nach hinten und schnell ausgespielte Spielzüge nach vorne. Am Ende hieß es dann 4:0 für die Hangelsberger, was den Einzug ins Finale bedeutete. Das zweite Halbfinale gewann Borussia Fürstenwalde mit 5:0 gegen Rüdersdorf. Also kam es im Finale zur erneuten Begegnung von Hangelsberg gegen Borussia Fürstenwalde. Im Flur war von den Borussen schon zu hören, dass es im Finale dann anders aussieht wie im Gruppenspiel. Aber die Hangelsberger ließen Borussia keine Chance. Lautstark unterstützt vom Hangelsberger Publikum lieferten die Hangelsberger eine starke Mannschaftsleistung mit tollen Spielzügen ab und besiegten Fürstenwalde klar mit 5:0. Das Spiel um Platz drei entschied Woltersdorf mit 6:3 gegen Rüdersdorf für sich.

So ergaben sich folgende Platzierungen:

1. SG Hangelsberg

2. Borussia Fürstenwalde

3. Woltersdorf

4. Rüdersdorf

5. Reichenwalde

6. Fredersdorf/Vogelsdorf

7. Blumenberg

8. LSV Langenberg

 Der Dank geht an unserere Schiedsrichter, die Sponsoren, die Organisatoren, die Leuten hinterm Tresen und unserem Hallensprecher für die Organisation und Durchführung des gelungenden Turnieres.